Pancakes Rezept mit Joghurt

Pancakes mit Joghurt caramelsosse

Pancakes Rezept  mit Joghurt – fluffig leichte Pancakes. Sie schmecken mit Puderzucker, Ahornsirup, Caramel-Soße und auch mit Schoko-Soße. Zusätzlich kann man sie mit frischem Obst servieren. Außerdem können Sie mit der Menge des Joghurts und der Milch, je nach Geschmack, variieren.

Wer auf Weizen und Gluten verzichten muß, findet hier eine Alternative.

Der Teig reicht für 6-8 Pancakes.

Pancakes mit Joghurt caramelsosse

Pancakes Rezept mit Joghurt

Gericht: Backen
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 20 Minuten
Portionen: 2

weizenfrei, glutenfrei, Pancakes Rezept

Drucken

Zutaten

  • 3 Eier
  • 2 EL Zucker oder Kokosblütenzucker
  • 50 ml Milch oder Reis Drink
  • 200 ml Joghurt oder Kokosjoghurt
  • 1 EL Sonnenblumenöl oder ein neutrales Öl
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 150 Glutenfreier Mehl Mix
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron

Anleitungen

  1. Eier trennen, Eiweiß steif schlagen.
  2. Eigelb, Zucker, Milch Joghurt, Öl und Vanillezucker zu einer cremigen Masse verarbeiten.
  3. Mehl mit Natron und Backpulver mischen und zum Teig geben, glattrühren.
  4. Pancake Maker vorheizen und den Teig nach und nach Backen.
  5. Rezept-Anmerkungen

Rezept-Anmerkungen

Wer kein Natron zur Hand hat, verwendet einfach 2 TL Backpulver.

Für alle die nicht glutenfrei essen, natürlich kann man auch Weizenmehl verwenden.

Wer hat, kann einen Pancake Maker verwenden, damit gelingt das Pancakes Rezept mit Joghurt garantiert und die Pancakes sind nicht fettig.

Weitere Pancakes Rezepte

Pancakes herzhaft, weizenfrei

Pancakes mit Hafermehl