« Back to Glossary Index

Sauerkraut oder Sauerkohl ist mit Milchsäurebakterien vergorener Weißkohl.

Egal welche Zubereitungsform man wählt, es versorgt uns mit vielen Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen, außerdem enhält es viel Vitamin C und stärkt damit unser Immunsystem.

Es enthält sehr viel Ballaststoffe und natürliche Milchsäurebakterien. Damit tun wir unserer Verdauung etwas Gutes.

Außerdem sind ieine Reihe der wichtigen B-Vitamine enthalten z.B. B6, B3, B12  Vitamin K und Folsäure. B12 z.B. ist in sehr wenigen Lebensmitteln enthalten (vor allem in Fleisch). So ist Sauerkraut sehr gut für die vegetarische und vegane Ernährung geeignet.

Weiterhin sind Magnesium und Zink enthalten.

Zu beachten ist allerdings das enthaltene Histamin kann Unverträglichkeiten auslösen.

Möglichkeiten der Zubereitung von Sauerkraut:

Die Zubereitungsformen  sind sehr vielseitig. Man kann es roh, gekocht, gedünstet und gebraten genießen.

Weitere Informationen und Rezepte findet ihr in meinem Blog zum Thema Sauerkraut.

Synonyms:
Sauerkohl
« Back to Glossary Index