« Back to Glossary Index

Cashew-Kerne

Cashewkerne gehören zur Familie der Steinfrüchte, sind also keine Nüsse. Sie sind sehr gesund und vielseitig einsetzbar.

Cashewkerne haben eine hohen Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren und Vitaminen (A, B, D und E). Dies wirkt sich positiv auf unsere Gesundheit aus.

Ursprünglich stammen Cashewkerne aus Südamerika. Sie sind weicher als Nüsse und haben einen feinen, leicht süßlichen Geschmack.

Cashewkerne haben einen hohen Magnesium- und Eiweißgehalt. Sie sind gut für den Einsatz in vegetarischen und veganen Ernährung geeignet.

Verwendungsmöglichkeiten: Müsli, zum Backen, zur Herstellung von Cashew Drink,  Reisgerichte, vegetarische und vegane Gerichte, als Snack für Zwischendurch, Pesto, Salate usw.

« Back to Glossary Index