Kürbis-Salat mit Kürbiskern Öl Dressing

Kürbis-Salat

Dieser Kürbis-Salat mit Kürbiskern Öl Dressing schmeckt am Besten in der kalten Jahreszeit, er kann auch warm gegessen werden. Außerdem ist er auch als vegetarische Hauptspeise geeignet, da Kürbis eine sättigende Eigenschaft hat. Kürbis und Feldsalat sind sehr vitamin- und mineralienreich und versorgen uns somit gut mit wichtigen Nährstoffen.

Feldsalat und Kürbis sind eine schöne herbstliche Kombination, die gerösteten Kürbiskerne und das Öl geben dem Salat etwas Besonderes.

Der hier verwendete Hokkaido kann mit Schale gegessen werden, das spart Arbeit und Zeit, außerdem bleiben alle wertvollen Inhaltsstoffe erhalten.

TIPP:

Ich bereite immer beide Salat separat zu (erst kurz vor dem Anrichten), dadurch bleibt der Feldsalat schön frisch. Das ist nicht wirklich mehr Aufwand, es lohnt sich aber.

Kürbis-Salat mit Kürbiskern Öl Dressing

glutenfrei, laktosefrei, sojafrei, weizenfrei, milchfrei, eifrei, vegetarisch, vegan

  • 250 g Hokkaidokürbis

Das vollständige Rezept ist in meinem Buch „Salat macht glücklich“ zu finden.

ebook Salat macht gluecklich

Salat macht glücklich!

  • Über 50 Salatrezepte ​von ​knackig bis satt.
  • Tipps für den perfekten Salat
  • ​Dressing & Vinaigrette Rezepte
  • Extras
  • Kleine Öl- ud Kräuterkunde

AKTION:  25% NUR FÜR KURZE ZEIT!

Zum Buchstart erhaltet ihr das E-Book - Salat macht gücklich

zum reduzierten Preis für € 5,99 (statt €7,99).