Frühstücksshake mit Haferflocken

Frühstücksshake mit Haferflocken

Ein Frühstücksshake mit Haferflocken ist ideal für ein schnelles Power-Frühstück. Er hat eine fruchtig, angenehme Konsistenz und enthält reichlich Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe. Zudem hält er lange satt.

Der Vitamin C Gehalt der Erdbeeren liegt sogar über dem der Orangen. Außerdem enthalten sie Magnesium, Calcium und Kalium sowie Zink und Folsäure. Natürlich kann man auch andere Früchte, je nach Geschmack verwenden zum Beispiel Blaubeeren oder Himbeeren.

Hafer schmeckt nicht nur gut, er steckt auch voller wertvoller Nährstoffe zum Beispiel Vitamin B1, B6 Biotin, Zink, Eisen und Magnesium.

Hafer ist sehr leicht verdaulich und reich an Beta-Glucanen, die einen positiven Einfluss auf den Cholesterinspiegel haben.

Zudem enthält Hafer pflanzliches Eiweiß einen hohen Gehalt an essentiellen Aminosäuren und essentiellen Fettsäuren.

Eine Milchalternative gibt dem Frühstücksshake zusätzlichen Geschmack, zum Beispiel Mandel Drink, Hafer Drink oder Kokos Drink. Milchersatzprodukte sind inzwischen großer Vielzahl im Handel erhältlich und so garantiert für jeden Geschmack etwas dabei. Wer Kuhmilch verträgt, kann natürlich auch diese verwenden.

Auch eine Zugabe von Nuss Mus kann ich empfehlen. Mandel oder Cashewnuss passen super und sind zudem auch gesund.

Hier gibt es weitere Idenn für ein schnelles Power Frühstück

Frühstücksshake mit Haferflocken

Frühstücksshake mit Haferflocken

Gericht: Frühstück, Shake
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Portionen: 1

glutenfrei, weizenfrei, laktosefrei, milchfrei, sojafrei, vegan

Drucken

Zutaten

  • 100 g Erdbeeren
  • 1 Banane
  • 3 EL Haferflocken, glutenfrei
  • 400 ml Reis Drink
  • etwas Vanille , wer mag

Anleitungen

  1. Erdbeeren gründlich waschen und das Grüne entfernen, Banane schälen.
  2. Alles in einen Mixer geben und solange mixen, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist.

    Anschließend den Frühstücksshake in ein Glas gießen und geniesen.

  3. Achtung: Wer an Glutenunverträglichkeit leidet, sollte diesen Drink erst einmal vorsichtig testen.

Espresso Shake

Bananen Shake

Milchfreier Schoko Shake

 Avocado Shake

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen