Fettkiller

Fettkiller

Fettkiller – die lange satt machen,  gibt es das? Ja, und dass ist doch mal eine gute Nachricht, oder?

Viele von uns kennen das, man hat ständig Hunger. Was folgt, die Süßigkeiten zwischendurch, Kekse, Schoki usw. Das macht langfristig dick…und dann…Frust. Das muss nicht sein, denn es gibt Lebensmittel die das verhindern können.

Lebensmittel die den Stoffwechsel anregen und mit denen ihr dann auch noch abnehmen könnt. Also essen und trotzdem abnehmen – klingt gut oder? In meinem Beitrag über Lebensmittel die nicht dick machen, also wenig Kalorien haben, habe ich euch bereits einige vorgestellt.

Hier kommen wir nun zu Lebensmittel die den Stoffwechsel anregen und zugleich lange satt machen. Sie verhindern zudem, dass man ständig Hunger hat.

Da wären zum Beispiel

Avocado

Es gibt wohl mittlerweile niemanden der dieses Lebensmittel, welches auch als Superfood bezeichnet wird, nicht kennt. Über dies Frucht wird ja täglich irgendwo berichtet. Sie ist gesund und soll zudem beim Abnehmen helfen.

Natürlich ist sie relativ fett und kalorienreich, aber sie hält auch lange satt, so dass wir durch diesen Effekt einfach weniger essen.

Leinsamen ebenfalls gute Fettkiller mit vielen Einsatzmöglichkeiten

Sie enthalten viele Ballaststoffe, quellen durch die Flüssigkeit im Magen auf, zudem fördern sie die Verdauung und sorgen ebenfalls dafür das wir länger satt bleiben. Sie sind vielseitig einsetzbar, also spricht nicht dagegen sie öfter zu benutzen, oder?

Natürlich will ich an dieser Stelle auch die, ebenfalls als Superfood bezeichneten Chia- Samen erwähnen. Diese haben die gleiche, da sie nicht aus heimischer Herstellung stammen. Funktion, sind nur um einiges teurer

Scharfe Gewürze

Da wären zum Beispiel Chili, Ingwer, Cayenne Pfeffer usw. Natürlich gibt es noch viel mehr Gewürze, aber dass soll ja nur ein Beispiel sein.

Im Chili ist es der Wirkstoff Capsaicin, der den Stoffwechsel und die Verdauung anregt. Man muss ihn ja nicht gleich so essen, aber als Würze für Salate, Saucen oder Auch Suppen ist er wunderbar geeignet.

Auch wenn man aus der oben erwähnten Avocado einen Dip oder eine Guacamole macht passt er super.

Ingwer ist ebenfalls vielseitig einsetzbar, er passt in viele Gerichte. Oder wie wäre es mit einem Ingwertee? Also, auch Gewürze sind durchaus Fettkiller.

Eier

Ja, richtig gelesen, Eier gehören ebenfalls zur Kategorie Fettkiller die lange satt machen, denn sie sorgen auch für eine lange Sättigung

Wie wäre es also mit einem Omelett oder einen Ei Brot (Du solltest natürlich zu Vollkornbrot greifen).

Wasser

Natürlich viel Wasser trinken, auch das muss nicht langweilig sein. Etwas Limette, Zitrone, Himbeeren oder Gurke für den Geschmack hineingeben und es schmeckt gleich viel besser, probiere es doch einfach mal aus.

Fazit – Ja es gibt sie, Fettkiller die lange satt machen!

Es gibt natürlich weitere Fettkiller – die lange satt machen,  aber das soll für den Anfang erst einmal genügen.

Willst Du mehr zum Thema gesund essen oder gesund abnehmen wissen?

Ich helfe und unterstütze Dich gern, mit einer individuell auf Dich passenden Ernährungsumstellung!

 

Zeitsparen durch die richtige Lagerung von Obst und Gemüse