Zum Thema Grillen / glutenfrei

Heute ein Beitrag zum Thema Grillen.

Wer an verschiedenen Unverträglichkeiten und Allergien leidet hat es häufig auch beim Thema Grillen, bei der Auswahl der Grillgerichte schwerer. Auch wenn man Freunde einlädt und auf Unverträglichkeiten achten muss, ist dies oft nicht ganz leicht für Menschen die sich damit nicht so gut auskennen. Da ich dieses Problem sehr gut kenne, möchte ich  hier ein paar Ideen und Tipps für Menschen mit Glutenunverträglichkeit, Laktoseintoleranz, Kuhmilch- und Sojaallergie oder Intoleranz, Sojaintoleranz oder auch für Vegetarier vorstellen.

Oft sind Beilagen die Probleme bereiten, aber es muß ja auch nicht immer Brot sein. Salate eignen sich ebenfalls sehr gut als Beilage und es ist kein Problem, zum Beispiel einen glutenfreien Nudelsalat herzustellen.

Hier ein Rezept für einen gluten-, laktose-, und milchfreien Nudelsalat: Hier

 

Weitere Salate finden Sie auch unter Rezepte – Salate.

Oder wie wäre es mal mit gegrillten Süßkartoffelspalten?

REZEPT:

FÜR 4 PORTIONEN:

3 Süßkartoffeln

Paprikapulver, edelsüß

Chilipulver

Eine Prise Salz

3 EL Oliven- oder Raps Öl

ZUBEREITUNG:

Die Süßkartoffeln gründlich waschen, halbieren und in Spalten schneiden.

Aus den weiteren Zutaten eine Marinade herstellen und die Süßkartoffeln damit vermengen, kurz durchziehen lassen.

Die Süßkartoffelspalten grillen, dabei immer wieder wenden, bis sie

Auf beiden Seiten braun sind. 

 

Eine tolle Idee ist auch ein Hähnchen-Mango-Spieß. Das Fleisch können Sie schon vorher einlegen und die Mango schon fertig machen so geht der Spieß dann ganz schnell. Probieren Sie es aus und lassen Sie sich vom Geschmack überzeugen.

Wer nicht auf eine passende Sauce verzichten möchte, hier ein Rezept für eine Chili Sauce, glutenfrei

Chili-Sauce, glutenfrei

An Stelle der Fleischvariante hier auch noch eine vegetarische Alternative:

Gemüsespieß: z.B. Zucchini, Paprika, kleine Tomaten, Pilze, Zwiebeln, etwas Olivenöl zum Einpinseln, Pfeffer, Salz und nach Bedarf Chili zum Würzen

 

Nun viel Spaß beim Ausprobieren! Ich wünsche gutes Gelingen und einen Guten Apetit!

Kochbuchempfehlung:
Ein Vegetarisches Kochbuch für gesunde und allergenfreie Ernährung ist nicht nur für Betroffene gedacht, sondern für alle die sich gesund ernähren möchten. Es soll zudem eine Inspiration sein, die vegetarische Küche auszuprobieren.

6 Gründe, warum Sie ... Mehr Infos!