Tomatenzeit

Tomaten Tomatenzeit Cherry Tomaten
Cherry Tomaten

Sommer ist Tomatenzeit. Tomaten sind nicht nur gesund, sondern auch kalorienarm, denn sie bestehen zum größten Teil aus Wasser.

Tomaten sind in unterschiedlichen Größen, Form, Sorten und Farben sowie Geschmack erhältlich.

Sie sind super lecker, man kann sie in vielen unterschiedlichen Formen verarbeiten und sie sind sehr beliebt.

Sie sorgen für gute Laune und wirken sich positiv auf unser Wohlbefinden aus.

Was macht sie gesund? 

Sie enthalten viel Vitamin C, Kalium und Spurenelemente., zudem enthalten sie viel Lycopin.

Zudem sind in Tomaten eine Vielzahl von wichtigen Vitaminen der B-Gruppe sowie die Vitamine A, C und E enthalten.

Wie lagert man Tomaten richtig?

  • Frische Tomaten sollten innerhalb von ca. 4 Tagen aufgebraucht werden um den vollen Nährstoffgehal tzu nutzen..
  • Tomaten gehören nicht in den Kühlschrank, da sie kälteempfindlich sind.
  • Um ihr ganzes Aroma zu entfalten, sollten Tomaten an einem dunklen Platz, bei Zimmertemperatur gelagert werden.
  • Tomaten sollte nicht mit anderem reifen Gemüse gelagert werden, da die Gefahr besteht, dass sie dann schneller verderben.

Nährstoffgehalt von Tomaten

100 g enthalten:

  • 0,9 g Eiweiß
  • 0,2 g Fett,
  • gerade einmal 18 Kalorien,
  • 2,6 g Kohlenhydrate
  • 94 g Wasser

Tomaten sind somit auch zur Reduzierung des Gewichts geeignet.

Verwendungsmöglichkeiten von Tomaten:

Tomatensalt, Suppe, zum Grillen, gebackene Tomaten, Tomatenmark, Ketchup Pesto usw.

Tomatenzeit – Beispiele für die Zubereitung von Tomaten

Tomatensalat

 

Tomatensalat

Ein ganz einfacher und schneller Tomatensalat, der zudem sehr gut schmeckt, sowohl zum Grillen als auch als Beilage gut geeignet ist. Am Besten verwendet man sonnengereifte Tomaten, da diese ein intensiveres Aroma haben und außerdem der Salat so einen intensiveren Tomatengeschmack bekommt……..

Tomaten-Paprika-Suppe

Paprika-Tomaten-Suppe

Tomaten sind sehr gesund. Tomaten sind eines der wenigen Gemüse, die gekocht sogar mehr Vitamine besitzen wie im rohen Zustand. Dabei sollten sie natürlich nur so lange wie nötig erhitzt werden. Durch die Zugabe von Knoblauch kann der Lycopingehalt der Tomate erhöht werden. Lycopin ist wichtig für unsere Augen.  weiterlesen

Gefüllte Tomaten

Gefüllte Tomaten, mediterran

Gefüllte Tomaten, mediterran – ein tolles sommerliches Gericht, welches super gesund ist und an Urlaub erinnert. weiterlesen

 

Zucchini-Spaghetti mit Tomatensauce

zucchini-Spaghetti mit TomatensauceDiese Gericht ist ideal im Sommer, es geht schnell, schmeckt lecker und ist zudem auch noch gesund.

weiterlesen

 

Das ist nur eine kleine Auswahl an Rezeptideen, man kann natürlich auch Smoothies, Gratins, Pasta-Gerichte und vieles mehr zubereiten.

Am besten schmecken Tomaten natürlich im Sommer, da sie dort sonnengereift sind und ein viel intensiveres Aromaa haben.

Kochbuchempfehlung:
Ein Vegetarisches Kochbuch für gesunde und allergenfreie Ernährung ist nicht nur für Betroffene gedacht, sondern für alle die sich gesund ernähren möchten. Es soll zudem eine Inspiration sein, die vegetarische Küche auszuprobieren.

6 Gründe, warum Sie ... Mehr Infos!