Saisonale Lebensmittel im August

Saisonale Lebensmittel im August

Saisonale Lebensmittel im August

Auch im August ist das Angebot an frischem Obst und Gemüse üppig.

Daher ist es auch im August sehr leicht sich abwechslungsreich mit frischen Zutaten zu versorgen und genügend Obst und Gemüse zu sich zu nehmen.

Es gibt viele gute Gründe regionales und saisonales Obst und Gemüse zu bevorzugen und jetzt im Sommer ist dies auch nicht schwer.

Greifen Sie also zu und genießen sie die hervorragende Auswahl.

Hier die Liste für August

  • Artischocken
  • Blumenkohl
  • Bohnen in vielen verschiedenen Sorten
  • Brokkoli
  • Butterrüben
  • China-Kohl
  • Champignons
  • Erbsen / Zucker Erbsen
  • Fenchel
  • Frühkartoffeln / Kartoffeln
  • Frühlingszwiebeln / Jungzwiebeln
  • Gurken / Salatgurke / Einlegegurken
  • Karotten / Möhren
  • Knoblauch
  • Knollensellerie
  • Kohlrabi
  • Kräuter z.B. Basilikum, Bohnenkraut, Petersilie, Schnittlauch
  • Kräuterseitlinge
  • Kürbis, viele Sorten
  • Lauch / Porree
  • Mais
  • Mangold
  • Paprika, viele verschiedene Sorten
  • Pastinaken
  • Radieschen
  • Rettich
  • Romanesco
  • Rote Bete
  • Rotkohl, Frühsorten
  • Schnittsellerie
  • Spinat (Blatt- und Wurzelspinat)
  • Stielmus / Rübstiel / Speiserübe
  • Spitzkohl
  • Staudensellerie / Bleichsellerie
  • Tomaten, viele Sorten
  • Weißkohl, Frühsorten
  • Wirsing, Frühsorten
  • Zucchini
  • Zwiebeln

Salate:

  • Blatt-, Pflück- und Schnitt-Salat
  • Eisbergsalat
  • Feldsalat
  • Kopfsalat
  • Lolo Rosso
  • Radicchio
  • Romana Salat / Mini Romana Salat
  • Rotkohl
  • Spitzkohl

Obst

Und gelagerten Gemüse/Obst aus lokalem Anbau:

  • Äpfel
  • Zwiebeln

Blumenkohl-Karotten-Suppe

Brotsalat, glutenfrei

Gefüllte Tomaten

Lollo Bionda Salat mit Karotten

Schwarze Johannisbeere

Wassermelonen Tomaten Salat

 

 

 

Kochbuchempfehlung:
Ein Vegetarisches Kochbuch für gesunde und allergenfreie Ernährung ist nicht nur für Betroffene gedacht, sondern für alle die sich gesund ernähren möchten. Es soll zudem eine Inspiration sein, die vegetarische Küche auszuprobieren.

6 Gründe, warum Sie ... Mehr Infos!
 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen