Portobello Pilz – vegetarisch

Portobello Pilz - vegetarisch

Was ist eigentlich ein Portobello Pilz? Ganz einfach, ein großer Champignon. Er ist durch seine Größe gut geeignet zum Beispiel zum Füllen. In diesem Rezept Portobello Pilz – vegetarisch wird der Pilz mit einer Linsenfüllung gefüllt, dass ist lecker und geht schnell.

Dieses Rezept ist proteinreich, vegetarisch und eignet sich auch für die vegane Ernährung, indem man einfach den Schafskäse weglässt Wer Laktose intolerant ist. Sollte laktosefreien Schafskäse verwenden.

Portobello Pilz - vegetarisch

Portobello Pilz - vegetarisch

Gericht: vegetarisches Hauptgericht
Portionen: 2

Vegetarisches Gericht, Portobello Pilz, weizenfrei, glutenfrei, laktosefrei

Drucken

Zutaten

  • 4 Portobello Pilze
  • 1 Dose Linsen Abtropfgewicht 235 g
  • 1 Zwiebel mittelgroß
  • 1 Knoblauchzehe
  • Öl zum Anbraten
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Kapern oder nach Belieben
  • ½ gelbe Paprika
  • 100 g Schafskäse
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Chili nach Bedarf
  • Petersilie

Anleitungen

  1. Die Portobello Pilze putzen, die Stiele vorsichtig entfernen.
  2. Zwiebel und Knoblauch abziehen und zerkleinern. den Schafskäse zerbröseln. Paprika halbieren und sehr klein schneiden.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel und Knoblauch glasig anbraten, Tomatenmark dazugeben, kurz mit Linsen dazugeben und kurz zusammen erwärmen.
  4. Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  5. Die Masse in eine Schüssel geben, die Hälfte vom Schafskäse, Kapern, Paprika und die Petersilie dazugeben und gut mischen. Zum Schluss mit Pfeffer und Chili abschmecken und in die Pilze füllen. Den restlichen Schafskäse auf den gefüllten Pilzen verteilen und in eine Auflaufform geben.
  6. Die Portobello Pilze im Ofen ca. 20 Minuten garen. Auf Tellern anrichten und wer mag mit etwas Petersilie garnieren.

Hähnchenbrust mit Brokkoli

Nudeln mit Avocado und Tomaten

Süßkartoffel-Zucchini-Pfanne

Kochbuchempfehlung:
Ein Vegetarisches Kochbuch für gesunde und allergenfreie Ernährung ist nicht nur für Betroffene gedacht, sondern für alle die sich gesund ernähren möchten. Es soll zudem eine Inspiration sein, die vegetarische Küche auszuprobieren.

6 Gründe, warum Sie ... Mehr Infos!