« Back to Glossary Index

amaranth

Amaranth ist ein Pseudogetreide. Die kleinen Körnchen enthalten eine unglaubliche Fülle an leicht verwertbaren Nähr- und Vitalstoffen.  Amaranth ist für die glutenfreie Ernährung sehr gut geeignet, da es anders wie Getreide glutenfrei ist. Es hat einen sehr feinen, nussigen Geschmack. Der Kohlenhydratanteil im Amaranth ist mit etwa 56 Gramm deutlich geringer als der im Getreide. Das ist für jene Menschen interessant, die auf eine kohlenhydratreduzierte Ernährung achten wollen.
Der Ballaststoffanteil sowie der Eiweißanteil im Amaranth ist auffallend hoch, was sich positiv auf die Gesundheit auswirkt. Durch den hohen Eiweißanteil ist Amaranth sehr gut für die vegane und vegetarische Ernährung geeignet

Erhältlich in Drogerien, Reformhäusern und Bioläden.

Verwendungsmöglichkeiten: Suppen, Aufläufe Gebäck, Brot, Salate, Süßspeisen usw.

« Back to Glossary Index
Kochbuchempfehlung:
Ein Vegetarisches Kochbuch für gesunde und allergenfreie Ernährung ist nicht nur für Betroffene gedacht, sondern für alle die sich gesund ernähren möchten. Es soll zudem eine Inspiration sein, die vegetarische Küche auszuprobieren.

6 Gründe, warum Sie ... Mehr Infos!