Kartoffel-Lauch-Suppe

Diese Kartoffel-Lauch-Suppe ist eine Alternative zur herkömmlichen Kartoffellsuppe. Die getrockneten Tomaten verleihen der Suppe eine besondere Note.

Diese Kartoffel-Lauch-Suppe ist eine Alternative zur herkömmlichen Kartoffellsuppe. Die getrockneten Tomaten verleihen der Suppe eine besondere Note.

Diese Kartoffel-Lauch-Suppe ist eine Alternative zur herkömmlichen Kartoffellsuppe. Die getrockneten Tomaten verleihen der Suppe eine besondere Note.

Kartoffel-Lauch-Suppe

Gericht: suppen
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Portionen: 2

glutenfrei, laktosefrei, sojafrei, weizenfrei, milchfrei, eifrei, vegetarisch, vegan

Drucken

Zutaten

  • 450 g mehlig kochende Kartoffeln
  • 1 Stange Lauch (ca. 150 g)
  • Sonnenblumenöl oder Ghee zum Anbraten
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 50 ml Reis Cuisine oder Hafer Cuisine
  • Pfeffer und Salz aus der Mühle
  • Muskat , gemahlen (optional)
  • 50 g getrocknete Tomaten

Anleitungen

  1. Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. Lauch waschen, putzen und ebenfalls in Stücke schneiden.
  2. Kartoffeln weich kochen, dann abgießen.
  3. Lauch in Sonnenblumenöl andünsten und anschließend mit der Gemüsebrühe aufgießen. Die Suppe bei schwacher Hitze köcheln lassen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  4. In der Zwischen die getrockneten Tomaten klein schneiden.
  5. Die Suppe mit einem Pürierstab pürieren, die Kartoffeln dazugeben und mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen.
  6. Die Reis- oder Hafer Cuisine dazugeben und mit Pfeffer und Muskat abschmecken, wenn nötig noch etwas Brühe dazugeben und noch einmal erwärmen.
  7. Die Kartoffel-Lauch-Suppe auf Tellern anrichten und die klein geschnittenen Tomaten darüber geben.

Rezept-Anmerkungen

Wer die Suppe sehr fein mag, kann die Kartoffeln zusammen mit dem Lauch garen und mit dem Pürierstab zerkleinern.

Statt Reis Cuisine kann natürlich auch Sahne verwendet werden.

Kochbuchempfehlung:
Ein Vegetarisches Kochbuch für gesunde und allergenfreie Ernährung ist nicht nur für Betroffene gedacht, sondern für alle die sich gesund ernähren möchten. Es soll zudem eine Inspiration sein, die vegetarische Küche auszuprobieren.

6 Gründe, warum Sie ... Mehr Infos!